Elbphilharmonie: Zweite Bauphase beginnt 2018

Ein wenig zögerlich hat das Architekten-Team die ersten Daten zur nächsten Bauphase freigegeben. Demnach soll nach einer knapp einjährigen Pause zur freien Nutzung des Gebäudes das Bauprojekt in den nächsten 14 Jahren fertiggestellt werden. Veranschlagte Abschlusskosten werden sich dann auf 3,1 Milliarden Euro belaufen...wenn alles gut geht.

Von dem vielen Geld wollen die Architekten den Rest ihres Lebens auf der Reeperbahn verbringen
Von dem vielen Geld wollen die Architekten den Rest ihres Lebens auf der Reeperbahn verbringen

Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) ist etwas überrascht von den Bauplänen: "Eigentlich dachte ich, dass es das jetzt endlich mit der Elphi war. Zugegeben, [...]die sieht schon komisch aus. [...]Hätte ich mir eigentlich denken können, dass die nur halbfertig ist. Naja, dann wuppen wir das eben auch noch."

 

Die Unterbrechung des Bauwerkes wird zwölf Monate dauern um das Material sacken zu lassen und das Bau-Personal zu schulen - unter anderem gegen Höhenangst.

 

Die Architekten sind sich sicher, dass die momentane Ruine ihren Charme hat und man sie sogar fast so stehen lassen könnte, aber dennoch seien einfach ungebremst in ihren Visionen und den finaziellen Möglichkeiten, die Hamburg zu bieten hat. Vielleicht soll es sogar noch eine dritte Bauphase geben, damit es einmal das höchste Konzertgebäude der Welt werden könne. Das hängt dann ganz allein vom Steuerzahler ab. Daher hat sich das Architekten-Team bei Wolfang Schäuble persönlich für den Milliardenüberschuss im Haushalt beworben.

Satire

Bildquelle: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/0/0a/Hamburg_Elbphilharmonie_2016.jpg

BELIEBTE ARTIKEL

Wegen Akku-Explosionen: Samsung setzt künftig auf Duracell-Batterien

Schulgewalt: Immer mehr Physiklehrer von Sportlehrern gemobbt

"Müssen Radikale endlich stoppen": Merkel will stärker gegen Hautalterung vorgehen



Zu medizinischen Zwecken: Ab 2018 ist Cannabis für Ärzte legal

Will endlich Oma werden: Angelina Jolie adoptiert ein Enkelkind

Spektakuläre Neueröffnung: Sekt-Fabrik wurde mit Kreuzfahrtschiff eingeweiht