Polizei nimmt Jogger ins Visier: Sie finden immer die Leichen

Vor Kurzem fand eine Joggerin eine Wasserleiche in der Elbe. Die Woche zuvor fand ein Jogger einen Leichnahm in einem Gebüsch. Weitere Tote wurden in der davorliegenden Zeit ebenfalls von Joggern gefunden. Diese Häufung von Funden durch angeblich vorbeilaufende Sportlern macht die Behörden stutzig. Jetzt werden alle Fälle der letzten 20 Jahre nochmal aufgerollt und die Jogger genauestens durchsucht. Auf einigen MP3-Playern fand man bereits verdächtige Krimi-Hörbücher in denen es häufig um Morde geht.

Joggen diese Beiden noch oder sind sie bereits auf der Flucht?
Joggen diese Beiden noch oder sind sie bereits auf der Flucht?

Es gibt zahlreiche Indizien, die Jogger verdächtig machen. Jogger seien draußen um potenzielle Opfer auszuspähen, glaubt Kriminologe Wilfried Hannemann (53): "Sie scheinen keiner vernünftigen Arbeit nachzugehen, sondern laufen umher und halten ihren Körper fit. Wozu? Vermutlich um mehr Kraft als ihre potentiellen Opfer zu haben."

 

Auch seien sie oft ortskundig, haben die Beamten festgestellt. Eine gute Orientierung gibt ihnen die Möglichkeit, die Schauplätze ihrer Mordlust auszuwählen. Dass sie dann die Leichen angeblich so aufgefunden haben, helfe ihnen durch das Rasta zu fallen, ist sich die Mordkommission jetzt sicher.

 

"Aber die Zeiten sind vorbei, in denen Jogger ungeschoren davonkamen. Uns ist schon länger aufgefallen, dass wenn wir sie am Tatort antreffen, sie sehr verschwitzt sind. Ein klares Anzeichen von Nervosität!" Die Polizei ist sich sicher, dass es durch die kommenden Stichproben schon bald sehr viel weniger Jogger geben wird und dies  in der Kriminalitätsstatistik zum Jahresende positiv auswirken wird.

Satire

Bildquelle: Pixabay

BELIEBTE ARTIKEL

Wegen Akku-Explosionen: Samsung setzt künftig auf Duracell-Batterien

Schulgewalt: Immer mehr Physiklehrer von Sportlehrern gemobbt

"Müssen Radikale endlich stoppen": Merkel will stärker gegen Hautalterung vorgehen



Zu medizinischen Zwecken: Ab 2018 ist Cannabis für Ärzte legal

Will endlich Oma werden: Angelina Jolie adoptiert ein Enkelkind

Spektakuläre Neueröffnung: Sekt-Fabrik wurde mit Kreuzfahrtschiff eingeweiht