Streik-Dauer verlängert: Die meisten Piloten befinden sich gerade zufällig auf karibischen Inseln

Thorsten Müller (42) ist einer von 800 Piloten die derzeit ihre Fluggesellschaft Lufthansa bestreiken. Als er von dem Streik erfuhr, war er gleich damit einverstanden, so wie viele seiner Kollegen, die den Streik nun verlängern wollen.

Passagiere warten auf das Streik-Ende...
Passagiere warten auf das Streik-Ende...

"Hey, und nach dem Streik-Urlaub verdiene ich auch noch 20 Prozent mehr. Wer würde da schon nein sagen" sagt Pilot Thorsten Müller gut gelaunt und nippt an seinem Cocktail. "Die Flugzeugpiloten von anderen Airlines sehen mich manchmal neidisch an, wenn sie vom Stopp am Strand wieder weg müssen um ihre Passagiere ins kalte Europa zu fliegen. Ich habe aber kein Mitleid. Immerhin hab ich vergessen mir Sandalen mitzunehmen und jetzt hab ich den ganzen Winter über die Sandkrümel zwischen zehen. Hihi das kitzelt."

 

Viele Gewerkschaftler haben das Streik-Konzept soweit perfektioniert, dass sie jetzt zum Jahresende nicht nur ihre Urlaubswünsche für 2017 eingereicht haben, sondern auch ihre Wunsch-Streikzeiten um ein optimales Jahr zu planen.

Satire

Fotos: https://static.pexels.com/photos/6526/sea-beach-holiday-vacation.jpg, https://pixabay.com/de/strand-h%C3%A4ngematte-tropisch-meer-1044369/, https://pixabay.com/de/pilot-cockpit-flugzeug-fliegen-1116781/, https://pixabay.com/de/flughafen-terminal-wartebereich-84240/


Kommentar schreiben

Kommentare: 0