Deutlich helleres Fernlicht soll Überholvorgang beschleunigen

Immer wieder scheinen Autofahrer auf der Überholspur das aufblinkende Fernlicht hinter sich nicht zu erkennen. Daher bleibt die gewünschte Beschleunigung auf der linken Spur oft aus. Abhilfe schafft nun das besonders helle "Supernova-Licht" der Automobilindustrie.

Das enormere Blaulicht soll für höhere Aufmerksamkeit sorgen
Das enormere Blaulicht soll für höhere Aufmerksamkeit sorgen

Eingeführt wird es derzeit bei BMW und Audi. Gerade die eher PS starken und schnelleren Modelle der Automobilhersteller sollen noch diesen Herbst mit der neuen Technologie ausgerüstet werden. Bei einem komplexen Prozess der eher an den Teilchenbeschleuniger in Cern erinnert fallen hochradioaktive Nukleotide auf ein Radonteilchen und erzeugen so das helle Licht. Eine Lampe wird im Listenpreis mit 6.950 Euro aufgeführt. Aufgrund der hochmodernen Technik soll so kein Fahrzeug - welches Lichthupe gibt - mehr übersehen werden. Besonders auch im Bereich der Rettungskräfte und der Polizei soll das neue "Supernova-Licht" für bessere Sichtung und Aufmerkasamkeit sorgen.