Jogi Löws Ehefrau wechselt für 2,4 Millionen zu Lothar Matthäus

Daniela Löw, die bislang bei keinem einzigen Spiel auflaufen durfte nun dankbar für das Angebot von Lothar Matthäus und wechselt. "Dreißig Jahre auf der Bank können ziemlich mürbe machen", erklärt sie in einem Interview.

 

Gerüchten zufolge arbeite der DFB jetzt gemeinsam mit dem Trainer an einem Konzept eine einvernehmliche Lösung zu finden. "Derzeit bietet Lothar Matthäus 2,4 Millionen US Dollar für Frau Löw. Wir denken, dass wir mit einem größeren Angebot und ein, oder zwei Villen vielleicht den Wechsel noch verhindern können", so ein DFB Sprecher Gustav Schmiergeld.