Nach Aufdeckung des Pinkel-Skandals sind Cornflakes endlich wieder weiß

Memphis - Der Conflakes Hersteller Kellog´s hat aufgedeckt, dass seine Mitarbeiter über Jahrzehnte in Füllanlage uriniert haben. Nun wurden alle ausfindig gemachten Schuldigen entlassen, was der Kunde sichtbar am Produkt sehen kann. Die Cornflakes haben nämlich ihre ursprüngliche Farbe zurück: weiß.

Eigentlich auch weiß: CHOCOS von Kellog´s
Eigentlich auch weiß: CHOCOS von Kellog´s

Nach Angaben des Konzernsprechers, hat sich da eine Tradition aus den gekürzten Toilettenzeiten ergeben. Nur alle 3 Stunden darf ein Fließbandmitarbeiter für 5 Minuten die Sanitärräume aufsuchen. Dies führte dazu, dass immer mehr Arbeiter vor Ort ihr Geschäft erledigt haben. Selbst die Vorarbeiter sahen weg, zu groß sei auch der Druck bei ihnen gewesen. "Weil die Flakes sich vollgesaugt haben, sind sie schwerer geworden. Damit mussten wir die Füllmenge der Packungen verkleinern, damit das Gewicht am Ende gleich blieb. Viele haben sich immer gewundert, warum so wenige Cornflakes in den großen Packungen sind. Jetzt wissen Sie es", gibt ein Kollege anonym zu.