Spitzentreffen der Politiker

Veronika Falke-Müller ist neu im Kabinett und bereitet sich gerade auf das "Spitzentreffen" im Bundestag vor.


Die Endvierzigerin freut sich auf ihren ersten Arbeitstag. Hat sie doch in letzter Instanz ihren Bachelor of Laws eingeklagen können. Der genaue Vorfall zwischen ihr und ihrem Dozenten, Herrn Dr. Falke, ist der Öffentlichkeit nicht bekannt. Aber an ihrem Arbeitseifer ist nicht zu zweifeln, für das anberaumte Spitzentreffen hat sie in Fachgeschäften nach der feinsten Spitzenunterwäsche gesucht und ist auch fündig geworden.


"Auf die Kanzlerin bin ich gespannt, ich hoffe ich kann da noch viel lernen. Sie hatte ja eine innige Beziehung zu Herbert Kohl, ihrem ehemaligen Chef und nun ist sie Bundespräsidentin. Aber wenn die Hüllen heute Abend fallen, werden wir am Körper mal sehen, was diese Diäten wirklich ausmachen.".